Dienstag, 19. Juni 2007

Meine kleine Auszeit rückt näher

Ich komme gerade aus dem Garten und sitze hier bei weit geöffnetem Fenster und höre schwedisches Radio "Mix Megapol Boras". Das weckt wunderschöne Erinnerungen - in den vergangenen Jahren waren wir zur Zeit des Mitsommers immer im Land der Elche und haben die einzigartige Stimmung genossen. In diesem Jahr haben wir im September andere Reisepläne. Aber bis dahin dauert es noch ein bißchen - im Moment erfreuen wir uns an unserem Gärtchen. Und ab übermorgen hab ich eine Woche Urlaub zum Relaxen, gärteln, kreativ sein. Ich freu mich riesig drauf und mit unserer heutigen Neuentdeckung des Radio-Senders können wir uns doch ein kleines Stückchen von unserem geliebten Schweden nach Hause holen.
Morgen muss ich im Büro nur noch einige Dinge organisieren und dann... wird der Wecker für 7 Tage in die Sommerfrische geschickt. Schon allein die Tatsache, dass ich ohne sein aufdringliches Klingeln wach werden darf, empfinde ich als besonderen Luxus. Alles weitere wird sich ergeben.

1 Kommentar: