Samstag, 22. Dezember 2007

Frohe Weihnachten!

Liebe (Blog-)Freundinnen,
um uns herum hat die Natur Büsche und Bäume mit einen schneeweißen Mantel von Rauhreif ver- und somit weihnachtliche Stimmung gezaubert.

Nun wandelt auf verschneiten Wegen
die Friedensbotschaft durch die Welt;
aus Ewigkeit ein lichter Segen
in das Gewühl des Tages fällt.
Schon blinkt die Nacht,
die Glocken schwingen,
und willig macht die Menschheit halt,
das wilde Drängen, Hasten, Ringen
entschläft, der wilde Lärm verschallt.
(Victor Blüthgen)

Auch wir halten inne und werden es einige Tage sehr ruhig angehen lassen. Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle ganz besonders lieben Dank sagen für die sympathischen und unterhaltsamen Kommentare und den netten Austausch. Ich danke Chrissi, dass sie mich zum Bloggen überhaupt inspiriert hat - ich möchte diese wunderbare Erfahrung und die Gemeinschaft, die sich inzwischen entwickelt hat, nicht mehr missen.
Auch wenn ich in letzter Zeit nicht mehr die Energie hatte, bei jedem von Euch einen Kommentar zu hinterlassen, waren meine Gedanken dennoch bei Euch. Irgendwie war ich wohl doch ziemlich geschlaucht? Das wurde mir gestern besonders offensichtlich, als ich der Sekretärin unseres Geschäftsführers doch tatsächlich "Frohe Ostern" wünschte.
Nun werde ich die kommenden Tage im Kreise meiner Familie genießen und frische Energie tanken für die vielfältigen Herausforderungen des neuen Jahres.
Gleichzeitig freue ich mich schon jetzt darauf, mich wieder mit Euch auszutauschen.

Diese Vorweihnachtszeit stand in der Werkstatt u. a. im Zeichen des Sternbasteln. Ich geb's zu, ich hatte Mühe, hinter das Geheimnis zu steigen, aber nun ist er gelungen, wenn auch nur im schlichten weißen Kleid.

Nun wünsche ich allen ein gesegnetes Weihnachtsfest mit besinnlichen Augenblicken, frohen Gedanken und dem einen oder anderen Gaumenkitzel im Kreise Eurer Lieben
und einen gelungenen, gesunden Start ins Jahr 2008.

Kommentare:

  1. Aucuh ich wünsche dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und falls wir uns vorher nicht mehr lesen, schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Liebe Grüße Lis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlene,
    auf diesem Weg möchte ich Dir und Deinen Lieben noch mal
    FROHE FESTTAGE und ein gesundes und glückliches 2008 wünschen.
    Liebe Grüße, Lis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marlene, schön, dich kennengelernt zu haben! Ich finde den Austausch immer wieder schön. Dir und deiner Familie ein gesegnetes Fest. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ..auch von meiner Seite aus wünsche ich dir besinnliche Tage und ein gesundes Neuse Jahr...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lene, ich freue mich sehr dass dir das bloggen so gut gefällt, und unser Ziel sollte sein, auch Bille das 2008 schmackhaft zu machen :-))
    Danke für die lieben Worte, das Gedicht ist sehr schön. Ich wünsche dir ein schöne (Oster)- Weihnachtsfest, ruhige Tage, erhole dich sehr gut und feiert und genießt es einfach - haltet fest an eure Pläne 2008 - man kann alles erreichen, man muss es nur wollen und sich die Zeit dafür lassen. Eines Tages hat man dass was man möchte...du weiß was ich meine....sucht weiter! Euer Traum wird sich bestimmt eines Tages erfüllen, nur Geduld.
    Ein schönes Weihnachtsfest! Ganz liebe Grüße aus dem Norden,wüncht dir und Jochen und Flori ...
    Chrissi (mit Lütti und Willi und natürlich Mann.....)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marlene,
    ich möchte Dir und Deiner Familie auch ein wunderschönes, besinnliches Weihnachtsfest wünschen. Auch ich finde es ein große Bereicherung, daß ich mit dem Bloggen so liebe Menschen wie Dich kennenlernen durfte.
    Lieber Gruß vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marlene,
    auch ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
    Schöne Ostern wünsche ich Dir natürlich auch, aber ich hoffe doch, dass wir uns bis dahin noch oft lesen. :)
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. liebe Jojo, dir und deinen Lieben auch ein geruhsames Fest mit vielen freudigen Momenten...einen guten Rutsch nach 2008 und vor allem allen Gesundheit das wünscht dir

    Saba

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlene,
    zumindest in unseren Breitengraden sind weiße Ostern inzwischen wahrscheinlicher als weiße Weihnachten geworden, da ist es schon verständlich, dass Du mit den Feiertagen durcheinander kommst. Obwohl, wenn Du vorher so komplizierte Sterne gebastelt hast?
    Wir wünschen Dir nach den anstrengenden Tagen nun besinnlich gemütliche Feiertage zusammen mit Deinen Lieben. Und einen guten Start in das Jahr 2008.
    Liebe Grüße
    Silke & Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marlene
    Ich wünsche dir und deiner Familie
    gesegnete Weihnachten und alles gute
    für das nächste Jahr.
    Ganz liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen