Samstag, 14. Februar 2009

Der Valentinstag...

... hat für mich eigentlich keine Bedeutung - ich muss einen solchen Anlass nicht haben, um lieben Menschen eine Freude zu machen. Aber in diesem Jahr ist es etwas anders. Denn ich bin der Einladung von Heidi gefolgt und hab mich mit Freude am Valentins-Wichteln beteiligt.
Da die meisten Päckel schon Tage vorher bei ihren Empfängerinnen ankamen, war es doch eine (schwere) Prüfung für uns, die Neugier im Zaum zu halten. Und heute ist es soweit...

Welch eine Überraschung... im Briefkasten lag heute morgen noch ein weiterer Umschlag für mich.

Vor dem Frühstück...

... und danach

... die Überraschungen:
ein tolles buntes Stöffchen, ein lustiges (Magnet-)Fröschlein, ein herrlich duftendes Lavendelherz und eine edle, handgesiedete Seife sowie den handlichsten, persönlichsten, selbstgemachten Geburtstagskalender den ich je hatte











und diesen traumhaft schönen gefilzten Schlüsselanhänger in Form eines Rosenherzes mit kleinem Schutzengel.


Ich freu mich riesig, liebe Iris und sage auch von hier aus tausend Dank für diese schönen Valentins-Gaben.

Ich selbst durfte für Dagmar wichteln und das hat mir großen Spaß gemacht. Und ich freu mich sehr, dass ich ihr eine Freude machen konnte. Wichteln ist echt 'ne schöne Sache!!!

Und ich wünsche allen ein wunderschönes, vielerorts schneeweißes, Wochenende inclusive Valentinstag!!!

Kommentare:

  1. Ganz herliche Dinge hattest auch Du auszupacken, liebe Marlene.
    Diese Aktion hat mir auch ganz viel Freude bereitet ..und aus diesem Grund nur, hat dieser Tag bei mir eine etwas andere Bedeutung bekommen ...;-)
    Ich wünsche Dir nun viel Freude an Deinen Schätzen ..liebe Grüsse - hier bringt uns die Sonne heute dicke Schneeflöckchen ...
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sind das schöne Überraschungen, kann deine Freude verstehen!!!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marlene,
    bin mal wieder zu Besuch, über Dagmar auf Deinen Blog getroffen...Da hast Du aber auch ein tolles Wichtelpaket erhalten...Da freut Frau sich doch immer sehr...
    Wünsch Dir noch einen schönen Valentinstag...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marlene, heuer ist ein wunderschöner Tag und dein Filzherz ist entzückend.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marlene,
    eigentlich habe ich es mit dem Valentin auch nicht so..aber diese Wichtelaktionen so unter uns...die haben schon was ;o)
    Viel Spaß mit deinen Wichtelgeschenken...
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Der Valentinstag an sich bedeutet mir auch nichts, außer, dass ich für den Geburtstag meiner Mutter eine bessere Auswahl im Blumenladen habe :-) Einen tollen Wichtel hast du da gehabt!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Guten Abend liebe Marlene,

    ich freue mich riesig, dass ich dir eine Freude machen durfte :)
    Hat mir großen Spaß gemacht!

    Liebste Grüße und einen wunderschönen Abend,

    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön bist du bewichtelt worden, lauter tolle Geschenke, mit denen du ganz sicher viel Freude haben wirst.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Da haben wir ja beide schöne Sachen bekommen, nicht wahr, Marlene? Ich hatte jedenfalls einen Riesenspaß beim Auspacken (und das sogar zweimal ;-)) und freu mich jetzt an den schönen Dingen, die ich von dir bekommen habe!

    Liebe Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. ooh, viele tolle Überraschungen!!

    AntwortenLöschen
  11. Ahhh wie schön, ih mache diese mal auch mit Ostern wichteln mit, habe ich noch nie gemacht. Bin aber gespannt. LG Jeany

    AntwortenLöschen