Sonntag, 17. Januar 2010

Leise rieselt der Schnee...

... bereits seit heute morgen und manchmal tanzen die Flöckchen sogar fröhlich durch die Luft. Ringsum trägt der Schmuddelschnee wieder einen frischen strahlendweißen Mantel. Irgendwie doch ein bißchen wie Winter aus dem Bilderbuch - sogar hier in der Stadt.
Gerade ist hier neben mir reger Flugverkehr, denn das muntere Krähen-Pärchen holt sich seine Leckerbissen vom Fensterbrett. Sie klopfen auch schon mal an die Fensterscheibe, um auf sich aufmerksam zu machen. Es ist echt witzig.
Nach einem hektischen beruflichen 5-Tage-Rennen genieße ich diese stillen entspannten Winter-Wochenenden sehr. Ich werde wohl nie eine begeisterte Frühaufsteherin werden - 5 Uhr ist absolut nicht meine Zeit. Um so schöner ist es, wenn wenigstens Samstag/Sonntag der Wecker mal schweigt. Und danach geht alles "immer mit der Ruhe"...
Heute musste ich mein Kämmerchen umräumen, damit der Ableser morgen überhaupt an den Heizkörper kommt und das war Anlass, endlich auch die Zeitschriften auszusortieren. Zum wegwerfen sind sie allerdings einfach zu schade und deshalb kam mir die Idee, sie hier zum Tausch anzubieten. Wer also an dem einen oder anderen Heft Interesse hat... Lasst es mich wissen, entweder per Kommentar oder mail (Adresse siehe Sidebar rechts). Ich würde mich sehr freuen, wenn sie nicht im Altpapier landen müssen.

Kommentare:

  1. Hallo,
    was hast du dir so vorgestellt, würde gerne die Wohnen und Garten haben falls wir uns tauschmäßig einigen könnten.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marlene,
    ich habe liebe diese Hefte auch und blättere sie aber immer nochmal durch, um mir Inspirationen zu holen.
    Dein Blog-Hintergrund ist sehr hübsch.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marlene,
    ich habe diese Zeitschriften auch und verwende die ganzseitigen Fotos oft für selbstgemachte Briefumschläge. Dazu eignet sich das feste Papier nämlich sehr gut. Und so ein Brief ist einfach schöner als ein weißer.
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch erst kürzlich einen Räum-und Putz-Marathon hinter mir, weil sich der Ableser angekündigt hatte. Von meinen Millionen Zeitschriften trenne ich mich aber nicht, obwohl ich schon auch manchmal nicht mehr weiß wohin damit. Aber an manchen Tagen nehme ich mir einen Stapel mit aufs Sofa und blätter sie durch. (ich habe sie nach Monaten sortiert).
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ein wunderschönes neues Blogfoto! Toll :)
    Der Schnee ist bei uns komplett weggeschmolzen, reichte uns auch ehrlich gesagt langsam. Ist halt morgens immer so eine Sache, wenn man zur Arbeit muß.Und mit dem Roller saß leider gar nicht drin, das ist für den Göttergatten nämlich der viel kürzere Weg zur Arbeit.
    Also, her mit dem Frühling :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sieht es bei euch mit dem vielen Schnee aus. Hier ist leider schon wieder alles weggetaut, aber kalt ist es trotzdem. Deine Zeitschriften kenne ich zum Teil, aber auch ich habe erst Anfang des Jahres "ausgemistet" und halte mich jetzt ein wenig zurück...bin gespannt, wie lange das vorhält ;-)
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marlene
    ja, manchmal muss man sich von was trennen .. und da ist's sicher gut, wenn Du Deine Schätze hier einstellst, bevor sie " unter die Räder " kommen.
    Ich freue mich auch immer, wenn etwas noch gebraucht werden kann ...
    - alles andere ist so endgültig..
    Hoffentlich seit ihr in der Hauptstadt noch nicht eingefroren ...und habt es schön warm in der Stube.
    Liebe Grüsse, und eine gute Restwoche.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen