Sonntag, 31. Oktober 2010

Ziemlich still...

...ist es hier geworden in den letzten Wochen und selbst nach Kommentieren stand mir leider nicht der Sinn. Es gab beruflich viel zu tun und darüber hinaus gingen mir tausend Dinge durch den Kopf. Dennoch fehlten mir Themen, über die ich hier hätte schreiben können. Wenn ich ganz ehrlich bin, gabs auch den einen oder anderen Moment, in dem ich drauf und dran war, das bloggen ganz und gar aufzugeben. Inzwischen spüre ich aber, dass mir der Austausch doch irgendwie fehlt. Und so melde ich mich an einem gemütlichen Abend nach einem ganz entspannten goldenen Sonn(en)tag zurück. Die geschenkte Stunde passte perfekt zu diesem Tag. D.h. wirklich „geschenkt“ wurde sie ja nicht – aber wenn sie einem so gut tut, kann man sie durchaus auch als Geschenk empfinden, denke ich.
In beruflicher Hinsicht wird’s auch der November in sich haben, weil eine Betriebsprüfung ins Haus steht. Aber ich hoffe sehr, dass nicht zu viele Überstunden notwendig sind und noch genug Luft für angenehmere Dinge übrigbleibt, wie z.B. hier bei Euch zu sein. In diesem Sinne sage ich für heute zunächst mal „Tschüß“ und wünsche Euch eine tolle, ganz und gar nicht novembertrübe Woche