Montag, 28. März 2016

Weil's so schön war...

... lass ich Euch gleich an unserem kleinen Osterspaziergang teilhaben. Wir haben den Obersee in Weißensee ganz neu für uns entdeckt, ihn kurzerhand umrundet und zwischendurch die Sonne auf einer Bank genossen....

... Enten und Schwäne beobachtet...



... den Wasserturm mit Bar gefunden (aber nicht eingekehrt, weil zu Hause der Mohn-Schmand-Kuchen auf uns wartete)...


... das Krokusfeld bewundert


... und noch einen Schnappschuss von der gegenüberliegenden Seite mitgenommen. Dort liegen Grundstücke (hinter den Inselchen vom obersten Bild) unmittelbar am Ufer und es bleibt nur ein schmaler Trampelpfad für Spaziergänger, zumindest. Andernorts gibt es nicht mal das und somit wollen wir gar nicht meckern.


Nun also nochmal Tschüß und liebe Grüße von mir - in Kürze mehr

Kommentare:

  1. Was für ein wundervoller Osterspaziergang. Danke fürs mitnehmen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den wunderschönen Spaziergang.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. liebe lene,
    wunderschöne fotos ... es tut so wohl bei sonnenschein unterwegs zu sein, schön dass diese tage jetzt wieder mehr werden.
    ich wünsche dir ein fröhliches, sonniges und erholsames wochenende. lass es dir gut gehen.
    herzliche grüße, elvi

    AntwortenLöschen