Montag, 25. April 2016

Ich bin...

keineswegs auf irgendeiner großen Sause,
ich brauche schlicht und einfach nur 'ne Pause.

Es hat mich, das ist deutlich, leider umgehau'n, 
drum gilt es jetzt, ganz frische Energie mir aufzubau'n.

Ohne Nadeln, Stoff und Faden wird's nicht geh'n,
doch Jojos kleine Welt bleibt einfach mal 'ne Weile steh'n.

Irgendwann, ganz sicher noch in diesem Jahr,
das ist schon heute ziemlich klar,

wird mich auf's Neu die BlogLust packen,
werd' ich erzählen vom Nähen, Reisen und vom Backen.

Momentan dagegen empfind ich's mehr als "Muss",
das tut nicht gut, drum sag ich einstweilen "Tschüß"

Auf Bald - seid herzlichst gegrüßt von 
Lene

Kommentare:

  1. Tja Lene , was muss das muss . Aber schade trotzdem . Wenigstens gibst du nicht ganz auf , das ist erfreulich .
    Schön hast du es uns gereimt . Bei mir sind die Abstände von Post zu Post
    auch sehr viel größer geworden . Es braucht zum Schreiben eben auch ne Menge Zeit und Inspiration . Das ist für mich auch manchmal ein Spagat zw.
    Schichtarbeit , Familie , Garten , Termine und Handarbeit .
    Ich hab hier sehr gern gelesen , leider sehr wenig kommentiert .
    Dann wünsch ich dir alles erdenklich Gute und freue mich schon jetzt , irgendwann wieder von dir zu lesen .
    Herzliche Grüsse von JANI

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lene,
    wenn nicht dann nicht oder.....
    Ich freue mich schon wenn du wieder voller Elan zurück kommst.
    Und bis dahin wünsche ich dir alles Liebe.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. ganz liebe und herzliche grüße,
    elvi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lene,
    weil jetzt schon so lange hier nix mehr passiert ist, lass ich dir mal einen
    Claudiagruß
    da. - Nicht, dass du noch denkst, du wärst vergessen.

    AntwortenLöschen
  5. Auch von mir einen Gruß in die Pause- mach sie solange du willst und du deine Ruhe brauchst.... Das wirkliche Leben ist halt auch sehr präsent....
    Bis irgendwann,Doro

    AntwortenLöschen