Samstag, 3. Oktober 2009

Schon seit einiger Zeit...

... denke ich darüber nach, ob ich nicht einen Tausch"markt" eröffne? Erst wollte ich einen separaten Blog dafür einrichten. Inzwischen hab ich mich anders entschieden. Da es in Jojos kleiner Welt in letzter Zeit ohnehin etwas sehr ruhig zugeht, möchte ich meine Tausch-Angebote lieber hier integrieren und somit meine kleine Blogwelt etwas beleben. Es werden bunte Kleinigkeiten sein, die bei meinen Eltern und mir in Schränken und Schubladen "geschlummert" haben und von denen ich denke, dass sie jemanden in der vielseitigen Bloggerwelt eine Freude machen könnten und mir in Form eines Tausches natürlich auch. Also wenn Euch etwas gefällt und Ihr auch etwas tauschen möchtet... ein Kommentar genügt oder eine mail unter Purpinka(at)yahoo.de

Untersetzer-Kacheln im 4-er Set - hinten bzw. unten mit Kork + Ständer


Der "Rosenlust"-Tausch ist bereits perfekt - alle 4 Tassen + Teller sind vergeben

2 Sammeltassen (mit Untertasse + Kuchenteller) - einmal so...

... und einmal so

und noch dieses Rosa-Rosen-Becher-Paar


Das war also der Auftakt und in Kürze folgt der "nächste Streich"

***°***°***°***°***°***°***°***°***°***°***

Kommentare:

  1. Du solltest vielleicht noch erwähnen, was du dir als Tauschobjekt wünschen würdest ;-))!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lene,
    ich würd ja tauschen mit Dir, aber was würdest Du Dir denn wünschen. Die Rosentassen gefallen mir ja alle samt.
    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.